Wir sind die Bibel und Gebetsstunde

Über uns


Jeden Mittwoch um 20 Uhr treffen wir uns zur Bibel- und Gebetsstunde. Wir wollen uns so versammeln, wie es die Bibel über die ersten Christen berichtet:
„Sie verharrten aber in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft, im Brechen des Brotes und in den Gebeten“
Apostelgeschichte 2, 42

Austausch


Zurzeit versuchen wir als Gemeinde großflächig die Bibel zu lesen, um uns neu mit den großen Zusammenhängen vertraut zu machen. Nach einem Bibelleseplan lesen wir in der Woche die vorgeschlagen Kapitel.

Über Bibelstellen, die uns dabei wichtig werden oder die uns Probleme bereiten, tauschen wir uns dann in der Bibel- und Gebetsstunde aus.

Gebet


Der wichtigste Schwerpunkt dieser Stunde ist das gemeinsame Gebet. Wir loben und danken Gott für das, was er für uns getan hat. Wir beten für Anliegen unserer Versammlung, für Alte und Kranke, Kinder und Erwachsene. Darüber hinaus beten wir aber auch für überörtliche Anliegen, wie Mission und Evangelisation, unsere Gesellschaft und deren Politiker, für Krisengebiete der Erde, ….